Graphitpelektroden

Misano Produkte

Misanogroup verfügt über eine mehr als dreißigjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Graphitelektroden.

Der Erfolg von Misanogroup beruht auf der sorgfältigen Auswahl unserer Lieferanten und Rohstoffe sowie auf unseren strengen Qualitätskontrollen. Heute ist das Unternehmen in der ganzen Welt bekannt und stolz auf seine enge Zusammenarbeit mit den größten Stahlherstellern der Welt.

Misanogroup wendet seine strengen und spezifischen Qualitätskontrollparameter an, wie z.B. (Maßtoleranzen, Dichte, vorgegebene Schraubenparameter und Widerstandsanforderungen). Schließlich wendet Misanogroup seine antioxidative MISANO ULTRA 3-H-Behandlung an. Das Verfahren besteht in der Imprägnierung der Elektrode in einer geschlossenen, vakuumierten Umgebung, in der eine dünne Schicht des Produkts aufgetragen wird. Das Produkt penetriert dann durch die Poren des Produkts und bildet einen Schutzschild gegen die natürliche Oxidation des Graphits. Diese Behandlung wird bei allen GE-Sorten und -Qualitäten angewandt und hat das Ziel, die seitliche Oxidation der Graphitelektrode zu begrenzen und damit ihre Verwendung einzuschränken.

Das Unternehmen hat sich um die Qualifizierung seiner Techniker bemüht und konnte so Misano Engineering gründen. Eine Abteilung, die in der Lage ist, den tatsächlichen Bedarf an Graphitelektroden in jedem Stahlwerk zu ermitteln, um eine technische Unterstützung im Werk zu gewährleisten.